Der Verein VLD

Der Verein Velo-Lieferdienste Schweiz (VLD) fördert schweizweit die Planung, Umsetzung und den Betrieb von Angeboten der nachhaltigen Warenfeinverteilung, insbesondere Velo-Hauslieferdienste. 

Der VLD will:

  •  Die Akteure vernetzen und eine Plattform für Informations- und Erfahrungsaustausch bieten
  •  Know-how, Prozesse und Tools gemeinsam mit den Akteuren erarbeiten und bereitstellen

Der VLD wurde im Juni 2012 auf Initative von mehreren Velo-Hauslieferdienst-Betreibern und Mitgliedern der IG Detailhandel Schweiz (IG DHS) gegründet.

Verein VLD Schweiz ist eine Non-Profit-Organisation. Die Finanzierung der Vereinstätigkeiten erfolgt über Mitgliederbeiträge, Unterstützung durch mehrere Mitglieder der IG DHS, privaten Partnerschaften und Zuwendungen der öffentlichen Hand.

Die Mitgliederversammlung, der Vorstand, die Revisionsstelle und die Geschäftsstelle bilden die Organe des Vereins. Die Geschäftsstelle wird durch die Büro für Mobilität AG im Auftrag des Vereins VLD geführt.

 

Statuten